Stark für Tiere e.V.
Stark für Tiere e.V.

Starke News

Hier möchten wir euch über alle Neuigkeiten rund um Stark für Tiere e.V. informieren.

Hinweis: In der Seitenleiste findet ihr des Weiteren Presseberichte und Termine rund um Stark für Tiere e.V. sowie unser Newsarchiv.

 

 

14.05.2019

Erneut 24 Hennen aus Bodenhaltung gerettet - Lebensplätze gesucht!!! 

Am 10.05. konnte unser Team aus dem Raum Gifhorn 24 braune Legehennen aus einem kleinen Betrieb abholen. In diesem Betrieb sind insgesamt 200 Hennen in 4 Abteilen mit jeweils 50 Tieren untergebracht. Ein Abteil wurde nun ausgemustert, da die Legeleistung nachließ. Etwa die Hälfte der Hennen wurde geschlachtet und als Suppenhuhn verkauft... Glücklicherweise entschied der Betreiber aber, die restlichen Hennen kostenfrei an uns abzugeben. Obwohl wir für unsere Rettung von 2000 Hennen Ende Mai noch Plätze suchen, konnten wir nicht nein sagen und diese Hennen einfachen sterben lassen... 

Nun sind sie bei unserem Teammitglied Jenny im Kreis Gifhorn untergebracht, suchen aber schnellstmöglich ein schönes Zuhause. Sie müssen natürlich nicht zusammen abgegeben werden. Jeder, der auch nur Platz für 2 Hennen hat, ist uns eine Hilfe.

Abgegeben werden die gefiederten Damen natürlich nur in ein artgerechtes, selbstverständlich schlachtfreies Zuhause in Kleingruppen ohne Zuchtabsichten und mit tiermedizinischer Versorgung im Bedarfsfall gegen Schutzvertrag und eine Spende.

Abgeholt werden können sie nur im Kreis Gifhorn. Wenn ihr Hennen aufnehmen könnt, meldet euch bitte unter 05373 3090023

 

 

5.05.2019

 

Gestern konnten wir 548 Hennen und 7 Hähne vor der Schlachtung retten. 

Mehr erfahrt ihr unter "Unsere Projekte" und dann "Projekt Legehennenrettung". 

 

 

17.03.2019

Ayla und das Team von Stark für Tiere e.V. sagen DANKE!
Aylas Rolli ist angekommen!
Wir haben eine Version gewählt, die auch leicht größenverstellbar ist, damit vielleicht, wenn Ayla dann Dank der Physiotherapie wieder laufen kann, was wir von Herzen hoffen, eines Tages auch ein anderer Hund von dem Rolli profitieren kann.
Ein riesengroßes Dankeschön an alle, die Ayla unterstützt haben!
Wir halten euch auf dem Laufenden, wie sich Ayla entwickelt.

Hintergrundgeschichte:

Ayla wurde sehr schwach und mit stark von Räude befallen gefunden. Ihre Hinterbeine sind mit großer Wahrscheinlichkeit durch einen Unfall gelähmt.

9.02.2019

 

Wir brauchen eure Hilfe!!! ❤️

Bitte verbreitet den folgenden Link so viel wie möglich! ?

Die Plattform Gemeinsam für Gemeinwohl bietet uns eine Crowdfunding Aktion an. Ab heute haben wir noch genau 87 Tage, um unser Spendenziel zu erreichen. Jeder Euro hilft!

Danke im Namen der Tiere! ?

 

https://www.gemeinsam-fuer-gemeinwohl.de/stark-fuer-tiere

Jetzt per paypal spenden.

Die Tiere sagen danke!

info@stark-fuer-tiere.de

News

Spontan 24 Hennen aus Bodenhaltung gerettet. Lebensplätze gesucht! Aktuell 

548 Hennen und 7 Hähne vor der Schlachtung gerettet! mehr

13 Zwerghähne in Wald ausgesetzt. Mehr erfahrt ihr in der Tiervermittlung.

Wieder Lebensplätze für Legehennen gesucht! Im Juli 2019 suchen wir Plätze für 200 Hennen. Meldet euch gerne jetzt schon, wenn ihr Hennen aufnehmen könnt. mehr

Gib uns ein Like bei facebook:

Folge uns mit Klick aufs Bild bei Instagram:

Hier gehts zu unserem Youtube-Channel.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stark für Tiere e.V.