Stark für Tiere e.V.
Stark für Tiere e.V.

Notfallservice

 

Als Tierfreund kennt man die Sorge:

Was ist, wenn mir etwas zustößt? Wenn ich spontan ins Krankenhaus muss oder aus anderen Gründen meine Tiere nicht mehr selbst versorgen kann?

Besonders ältere, alleinstehende Menschen beschäftigen sich intensiv mit solchen Fragen. Aber auch jüngere Menschen können plötzlich vor einem ähnlichen Problem stehen.

Zum Wohle der Tiere bietet Stark für Tiere e.V. einen Notfallservice an.

Der größte Albtraum eines jeden Tierfreundes ist, dass, sollte ihm etwas geschehen, das geliebte Tier womöglich im Tierheim abgegeben wird, weil sich niemand verantwortlich fühlt.

 

Ob Katze, Hund, Pferd oder anderes Tier:

Sollte ein Tierbesitzer in eine Notlage geraten, auf Grund derer er sich eine Weile nicht mehr um seinen tierischen Gefährten kümmern kann, bietet Stark für Tiere e.V. einen Notfallservice an. Wir versuchen, die Tiere entweder für einen gewissen Zeitraum in einer Pflegestelle unterzubringen oder - je nach Tierart und Erkrankung des Besitzers - die Tiere im häuslichen Bereich zu betreuen.

Bitte wendet euch an unser Teammitglied Iris, wenn ihr euch in einer Notlage befindet. Auch, wenn ihr "vorsorgen" und euer Tier jetzt schon bei uns vormerken lassen möchtet, auch wenn ihr euch derzeit in keiner Notlage befindet, meldet euch gerne:

 

        Iris:      iris@stark-fuer-tiere.de     Tel: 0176 45954132

Jetzt per paypal spenden.

Die Tiere sagen danke!

News

Alle 450 Hennen, für die wir Plätze gesucht haben, konnten vorvermittelt werden! Hier mehr über unsere Hühnerrettungen erfahren.

War ein voller Erfolg: Unser Hoffest am 2.09.2017! mehr

Über unser Hoffest sind auch zwei Zeitungsartikel erschienen, die ihr hier lesen könnt.

Pflege- und Endstellen für über 3000 Zwerghamster gesucht! Wendet euch bitte an info@stark-fuer-tiere.de

Gib uns ein Like bei facebook:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stark für Tiere e.V.